Praxisworkshop – Die Biografie als Bild offener Möglichkeiten

Den roten Faden im eigenen Lebenslauf erkennen, den nächsten Schritt in Phasen der Veränderung gehen, in Krisensituationen Orientierung finden oder einfach nur Rückschau halten auf ein langes Leben: Die Biografiearbeit bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, das im Leben Geschehene anzuschauen und zu verstehen. Dieser Praxisabend ist eine Einladung, sich denkend und übend den Themen – oder dem einen zentralen Lebensthema – der eigenen Biografie zu nähern. Impulsvorträge, Gespräche und künstlerische Übungen aus der Biografiearbeit bieten die Möglichkeit, aus verschiedenen Perspektiven an persönlichen Lebensmotiven zu forschen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Workshop-Leitung: Paula Kühne Rendtorff, zertifizierte Biografieberaterin
Wo: Forum 3 e.V., Gymnasiumstraße 21, 70173 Stuttgart
Wann: Montag, 1.7.2024, 19.00 – 22.00 Uhr
Kosten: Förderbeitrag € 15/ normal 10/ Rentner*innen 8/ erm. 6/ bis 21 J. 2
Mehr Infos unter: https://www.forum3.de/kurs/die-biografie-als-bild-offener-moeglichkeiten-2/